Diebstahl eines Geländewagens misslungen

Schmelz. Im Gewerbegebiet Hoher Staden in Schmelz versuchte ein bislang unbekannter Täter einen schwarz-grauen Geländewagen zu entwenden.

Da sich die Fahrertür nicht aufhebeln ließ entriegelte er diese vermutlich mit einem durch die Gummidichtung eingeführten Draht. Der anschließende Versuch das Fahrzeug durch Manipulation am Kabelbaum zu starten misslang.

Hinweise an die Polizei Lebach, Tel. 06881-5050.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,