Schwerer Verkehrsunfall auf der L238

Ormesheim. Ein Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person ereignete sich heute Abend (03.03.16) kurz vor 21 Uhr auf der L238 zwischen Ormesheim und Gräfinthal. Eine junge Frau war glättebedingt von der Straße abgekommen und mit ihrem Renault Twingo frontal mit einem Baum kollidiert. Sie musste von Einsatzkräften des Löschbezirks Ormesheim in Zusammenarbeit mit dem Rettungsdienst aus dem Fahrzeug befreit werden.

Der ebenfalls alarmierte Löschbezirk Bliesmengen-Bolchen leuchtete die Einsatzstelle aus und blieb bis zum Abtransport des Unfallwagens vor Ort.
Die beiden Löschbezirke der Feuerwehr Mandelbachtal waren mit 6 Fahrzeugen im Einsatz. Hinzu kam der Wehrführer. Der Rettungsdienst war mit 2 RTW und einem NEF an der Einsatzstelle. Die L238 blieb für über eine Stunde voll gesperrt.

TEXT/FOTO: Schmelzer KFV

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,