Einbrecher flüchten mit großen Kastenwagen

Völklingen-Wehrden. Mittwoch auf Donnerstagnacht versuchten zwei bislang unbekannte Täter Leergut aus einer Lagerhalle in der Hallerstraße zu entwenden.

Sie schnitten den Metallzaun an einer Stelle auf und gelangten so auf das Gelände der Lagerhalle. Ein aufmerksamer Fußgänger konnte die beiden Unbekannten dabei beobachten und sprach die Personen an, worauf sie mit einem grauen Kastenwagen flüchteten.

Bei der Flucht stießen die Täter mit ihrem Fahrzeug gegen einen Randstein, wodurch der Kastenwagen auf der Beifahrerseite beschädigt wurde.

Die beiden bislang unbekannten Täter werden wie folgt beschrieben: beide männlich, ca. Mitte 20 Jahre alt, südländisches Aussehen

Weitere Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei Völklingen unter der Telefonnummer 06898/202-0 zu melden.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,