Horror-Crash heute Mittag bei Weiskirchen – Eine Person lebensgefährlich verletzt

Schwerer Verkehrsunfall am Mittwochnachmittag bei Weiskirchen: Auf der Landstraße 373 zwischen Rappweiler und Weierweiler stießen zwei PKW, ein VW Touareg und ein Skoda Fabia, frontal zusammen. Die Wucht des Aufpralls war so heftig, dass der Skoda förmlich auseinandergerissen wurde. Der schwerverletzte  Fahrer war in dem Fahrzeugwrack  eingeklemmt und musste  von den Feuerwehren aus  Rappweiler, Weiskirchen und Losheim befreit werden.

Der Fahrer  des Toureg, der nach dem Zusammenstoß mit seinem Fahrzeug im  Straßengraben landete, kam mit leichteren Verletzungen davon.   Die L 373  war infolge des  Unfalls voll gesperrt. Neben den Kräften der Feuerwehr, der Polizei und des DRK-Rettungsdienstes war auch Rettungshubschrauber Christoph 16 mit  seinem Notarzt im Einsatz.

FOTO: RR

 

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,,,,