Randalierende Jugendliche rissen Verkehrsschild aus

Schwalbach. In der Nacht zum Sonntag wurde die Polizei in Bous von Anwohnern der Straße „Am Alten Schacht“ in Elm darüber in Kenntnis gesetzt, dass Jugendliche lauthals herumschreien würden und auch bereits ein Verkehrsschild herausgerissen hätten.

Ein 19 jähriger aus Saarlouis und ein 19 jähriger aus Schwalbach konnten im Rahmen der Nahbereichsfahndung angetroffen und zum Sachverhalt befragt werden.

Beide gaben an, sich einen Jugendstreich erlaubt zu haben. Sie hätten ein Verkehrszeichen im Kreisverkehr –rechts vorbei – aus der Halterung genommen und es am Fahrbahnrand abgelegt.

Die Beiden wurden belehrt und ermahnt solche Handlungen zu unterlassen.

Anschließend zeigten sie sich reumütig und brachten Verkehrsschild wieder in seine ursprüngliche Halterung zurück.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,