Täterfestnahme nach versuchtem Automatenaufbruch

Schmelz. Am Sonntagmorgen gegen 05:00 Uhr teilten Zeugen der Polizei Lebach mit, dass sich drei jugendliche Personen an einem Zigarettenautomaten im Gewerbegebiet Hoher Staden zu schaffen machen.

Beim Eintreffen der Polizei flüchteten die drei Jugendlichen zunächst, konnten aber nach kurzer Verfolgung gestellt werden.

Einer der Täter hatte geeignete Aufbruchswerkzeuge dabei.

Die 15- und 17- jährigen Jugendlichen wurden nach den polizeilichen Maßnahmen an ihre Eltern überstellt.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,