Verkehrsunfall mit verletztem Fahrer auf der B 420 zw. Saal und Dörrenbach

St. Wendel. Am Sonntag, 17.04.2016, gg. 20.35 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall auf der B 420 zu dem auch die Feuerwehr ausrücken musste.

Grund hierfür war der Verkehrsunfall eines 32-jährigen Mannes aus St. Wendel, der mit seinem BMW auf der B 420 von Saal in Rtg. Dörrenbach unterwegs war. Auf dieser Strecke kam er mit seinem PKW von der der Straße ab und kam im Straßengraben zum Stehen.

Bei dem Verkehrsunfall wurde der Mann verletzt. Da Betriebsstoffe aus dem Fahrzeug ausgelaufen waren, wurde die Feuerwehr zum Binden dieser Stoffe benötigt.

Weiterhin bestand der  Verdacht einer Alkoholisierung bei dem Fahrer. Deshalb wurde bei ihm eine Blutentnahme angeordnet.

Wegen des Verkehrsunfalls kam es zu Verkehrsbehinderungen in diesem Bereich.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

 

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,,,