Angriff auf Hausbewohner

Völklingen-Heidstock. Am Mittwochabend gegen 20:10 Uhr wurde ein 42-jähriger Mann an der Hand verletzt, als er versuchte, das Messer eines Angreifers wegzuschlagen. Zuvor klingelte ein Unbekannter am Anwesen 162 in der Gerhardstraße.

Als der Geschädigte die Tür öffnete, stand eine männliche Person mit gezogenem Messer vor ihm. Der Angreifer soll eine schwarze Hose sowie eine schwarze Jacke getragen haben, bei dem Messer soll es sich um ein ca. 12 cm langes Springmesser handeln. Der Täter flüchtete unvermittelt, vermutlich in Begleitung von zwei weiteren Personen. Die Verletzung des Mannes musste im Krankenhaus behandelt werden.

Hinweise erbittet die Polizei Völklingen unter Tel.: 06898-2020.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,