Bombenalarm im Saarbrücker Jenneweg

Saarbrücken. Eine englische Fliegerbombe wurde am heutigen Nachmittag im Saarbrücker Jenneweg gefunden. Bei Arbeiten auf einem Privatgrundstück wurde diese von einem Bagger freigelegt. Polizei sowie Feuerwehr rückten zu dem Grundstück im Jenneweg aus.

Der Kampfmittelräumdienst sichert die Bombe provisorisch. Die Arbeiten auf der Baustelle können in dieser Zeit nicht weiter vorangetrieben werden. Fest steht, dass die Bombe entschärft werden muss. Ein genauer Termin wird in den nächsten Tagen bekannt gegeben.

Hierfür ist eine Evakuierung im 300 m Radius erforderlich. Wir berichten sobald der Termin zur Entschärfung feststeht.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,