Brennende Garage in Eschringen

Eschringen. Ein Feuer brach am Mittag in einer Garage in der Hauptstraße in Eschringen aus. Die Berufsfeuerwehr und die Freiwillige Feuerwehr Eschringen rückten zur Einsatzstelle aus und konnten das Feuer unter Kontrolle bringen. Die Garage brannte völlig aus, die Flammen griffen auch auf die Fassade des angrenzenden Wohnhauses über.

Die Einsatzkräfte konnten das weitere Ausbreiten der Flammen aber verhindern. Ein Anwohner wurde mit einer leichten Rauchgasvergiftung vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht. Über Brandursache und Schadenshöhe können derzeit noch keine genauen Angaben gemacht werden.

 

Text: DRK Pressestelle via FB

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,