Bundespolizisten vollstreckt Haftbefehl

Saarbrücken. – Bundespolizisten verhafteten gestern Morgen gegen 09.30 Uhr am Hauptbahnhof in Saarbrücken einen 35-jährigen Deutschen.

Die Person wurde von der Staatsanwaltschaft Saarbrücken wegen Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte gesucht. Nun muss der aus Neunkirchen/Saar stammende Mann für 4 Monate hinter Gitter.

Noch am gleichen Tag wurde er in die JVA Ottweiler eingeliefert.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,