Ein brennender Strommast rief die Feuerwehr auf den Plan.

Namborn. Ein brennender Strommast rief die Feuerwehr gegen 10:00 Uhr auf den Plan. Auf dem Kirmesplatz im Ortsteil Namborn war an der Spitze eines Holzmasten einer 10 KV Leitung ein Sicherungskasten in Brand geraten.

Bei der Ankunft der ersten Einheiten vor Ort war der Sicherungskasten bereits ausgebrannt. Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle bis zum Eintreffen des Energieversorgers ab. Durch den Brand fiel im Bereich Schillerstraße und Krämerkopf bis gegen 11:30 Uhr der Strom aus.

Im Einsatz waren:

Löschbezirke Namborn, Namborn-Mitte, Hirstein, die Polizei und der Energieversorger.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,,