Einbruch in eine Gaststätte

Als am 19.05.2016 um ca. 04:30 Uhr ein Neunkircher Bürger eine Tankstelle in der Bahnhofstraße besuchen wollte, hörte dieser aus einer nebengelegenen Gaststätte seltsame Geräusche und bemerkte ebenfalls, dass die Türen des Lokals offen waren.

Als die Person nachschaute, ob sich in der Wirtschaft eventuell jemand aufhält, rannte plötzlich ein Unbekannter aus der Gaststätte und flüchtete in Richtung Bahnhof Neunkirchen.
Durch die eingesetzten Kräfte konnten Hebelspuren an der Eingangstür festgestellt werden.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,