Klein-LKW flüchtet von Unfallstelle

Ommersheim. Am 09.05.16 um 17:55 Uhr ereignet sich auf der Landstraße 107 von Ormesheim (Neumühle) in Fahrtrichtung Ommersheim ein Verkehrsunfall mit unerlaubtem Entfernen vom Unfallort. Auf halber Strecke verlor ein weißer Klein-Lkw mit Pritschenaufbau ein Stück Holz von der Ladefläche, so dass ein entgegenkommender Pkw, Kleinwagen, Farbe rot, Toyota Aygo im Bereich des linken Kotflügels, Stoßstange und Scheinwerfers beschädigt wurde.

Der Klein-Lkw fuhr anschließend einfach weiter, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

Laut Auskunft der Geschädigten könnte das Holzstück von einem Lkw von einem Dachdeckerbetrieb stammen.  Des Weiteren wird eine Frau mit einem hellen Fahrzeug gesucht, die sich zum Zeitpunkt des Vorfalls hinter der Geschädigten befand.

Hinweise bitte an Polizeiposten Mandelbachtal, Tel.: 06893/5060 oder Polizeiinspektion Blieskastel, Tel.: 06842/9270

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Foto: Leserfoto

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,