PKW beim Vorbeifahren in St. Wendel  beschädigt, Geschädigter ist derzeit nicht bekannt

St. Wendel. Am Sonntag, 01.05.2016, 01.35 Uhr, beschädigte eine junge Frau aus Ottweiler beim Befahren der Luisenstraße einen geparkten PKW. Sie hielt zunächst nicht an, da ihr nach eigenen Angabenzu diesem Zeitpunkt nicht bewusst war ein anderes Fahrzeug beschädigt  zu haben.

Erst als sie kurz später an ihrem Außenspiegel einen kleinen Schaden feststellte, war ihr bewusst, dass sie gegen einen PKW gestoßen war. Sie fuhr einige Minuten später zurück zur Unfallstelle.

Das Fahrzeug, es dürfte sich um einen schwarzen VW-Golf gehandelt haben, war jedoch nicht mehr vor Ort. Am nächsten Tag meldete sie den Unfall bei der Polizei. Jetzt wird der Besitzer des schwarzen VW-Golf von der Polizei St. Wendel gesucht.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,,,