Verkehrsunfall mit leicht verletztem Motorradfahrer

Heusweiler-Berschweiler. Am Montag, dem 02.05.16, gegen 17:40 Uhr, kam es in der Berschweiler Straße zu einem Verkehrsunfall. Ein 27-jähriger aus Heusweiler wollte mit seinem Ford Mustang von der Brückenstraße nach links in die Berschweiler Straße einbiegen. Hierbei missachtete er die Vorfahrt eines von rechts kommenden Motorrades, Harley-Davidson, das von einem 39-jährigen aus Heusweiler geführt wurde.

Im Kreuzungsbereich kam zu zur seitlichen Kollision zwischen dem Motorradfahrer und dem Pkw Fahrer. Durch den Anstoß fiel der Motorradfahrer auf die rechte Fahrzeugseite und zog sich hierbei Verletzungen zu. Zur weiteren Untersuchung musste er in ein Krankenhaus verbracht werden. Das Motorrad musste von einem Abschleppdienst abgeschleppt werden.

Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 7500,–Euro

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,