Vermehrt Diebstähle aus Fahrzeugen

St. Wendel. In der Nacht zum Mittwoch, dem 11.05.2016, wurden 2 Diebstähle aus abgestellten Fahrzeugen in Winterbach begangen.

So wurde aus einem schwarzen Opel-Astra in der Tannenstraße eine Tasche mit Wertgegenständen entwendet.

Auch aus  einem Audi A 1, der in der Fichtenstraße abgestellt war, wurde eine Tasche entwendet.

In den vorliegenden Fällen ist es sicher, dass zwischen den beiden Fällen ein Zusammenhang besteht, da Teile des Diebesguts  aus beiden Diebstählen am nächsten Morgen zusammen in einer Hecke nicht weit von den Tatorten entfernt, aufgefunden wurden.

Zu dieser Zeit hatten die Geschädigten die Diebstähle selbst noch nicht bemerkt.

In den vorliegenden Fällen dürften die beiden Fahrzeuge nicht verschlossen gewesen sein.

Die Polizei St. Wendel(06851/898-0) sucht Zeugen, die Angaben zu den vorliegenden Diebstählen machen können.

Anlassbezogen wird polizeilicherseits vor dem Abstellen von unverschlossenen Fahrzeugen gewarnt.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

 

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,