Volltrunkener Mann springt vor mehrere, fahrende Fahrzeuge

Saarbrücken. Ein volltrunkener Mann befand sich am 29.05.2016 gegen 03:20 Uhr in der Saarbrücker Straße in Saarbrücken- Brebach und sprang laut Zeugenaussagen vor ca. 10 Fahrzeuge, die ihn passierten.
Hierbei schlug und trat der Mann gegen die Fahrzeuge und versuchte diese anzuhalten.

Betroffene Fahrzeugführer, die hierbei gefährdet wurden, melden sich bitte bei der Polizeiinspektion Saarbrücken- Brebach (Telefon: 0681/98720).

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare