Widerstand gegen Polizeivollzugsbeamte

Am 16.05.2016 kam es um 00:30 Uhr zu einem Polizeieinsatz in einem Lokal auf dem St. Johanner Markt. Der Wirt hatte die Polizei alarmiert, weil er Probleme mit einem alkoholisierten Mann hatte, der trotz mehrfacher Aufforderung das Lokal nicht verließ, sondern immer aggressiver wurde. Da der 30-jährige aus Großenlüder (Hessen) auch nicht auf die Polizei hören wollte, musste er letztendlich von mehreren Beamten aus dem Lokal getragen werden.

Hiermit war die 26-jährige Ehefrau des Mannes ganz und gar nicht einverstanden und versuchte ihren Mann aus den Griffen der Polizeibeamten zu befreien. Letztendlich musste auch sie in Gewahrsam genommen werden. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft wurden bei beiden Beschuldigten Blutproben entnommen.

Entsprechende Strafverfahren wurden eingeleitet. Bei dem Einsatz wurden eine 23-jährige Beamtin und ein 25-jähriger Beamter der Polizeiinspektion Saarbrücken-St. Johann verletzt.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,