Brand eines landwirtschaftlichen Gebäudes in Schmelz-Limbach

Schmelz. Am frühen Morgen des 02.06.2016 ( 03.30 Uhr ) musste die Freiwillige Feuerwehr zu einem Brand nach Schmelz-Limbach- Verlängerung Fritzenbergstraße ausrücken.

Teile einer landwirtschaftlichen Stallung standen in Flammen. Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr konnte ein Übergreifen des Feuers auf andere Gebäudeteile verhindert werden.

Während den Löscharbeiten wurden von der Polizei verkehrsregelnde Maßnahmen durchgeführt.

Menschen und Tiere kamen nicht zu Schaden.

Die Ermittlungen nach der Brandursache dauern an.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,,