Fahrzeugaufbruch an einem defekten Rettungswagen

In der Nacht zu Donnerstag, 09.06.2016, wurde ein unfallbeschädigter Rettungswagen in der Essener Straße aufgebrochen.

Das Fahrzeug war auf dem Hof einer KFZ-Werkstatt zu Reparaturzwecken abgestellt.

Der oder die unbekannten Täter brachen das Fahrzeug auf und bauten anschließend Geräte aus dem Innenraum des Fahrzeugs aus und stahlen diese.

Die Polizei St. Wendel(06851/898-0) sucht Zeugen, die Hinweise zu dem Diebstahl machen können.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,