Püttlinger fährt betrunken vor Polizeidienststelle

Am Mittwoch gegen 14:29 Uhr, beobachtete ein Beamter der PI Köllertal, wie eine männliche Person mit einem schwarzen VW Golf gegenüber der Dienststelle einparkte. Da hinter dem Steuer eine amtbekannte Person saß, welche nicht in Besitz einer Fahrerlaubnis war, wurde eine Verkehrskontrolle durchgeführt.

Während der Kontrolle wurde Alkoholgeruch bei dem 48-jährigen Fahrer aus Püttliongen festgestellt. Ein freiwillig durchgeführter Alkoholtest ergab, dass eine absolute Fahruntüchtigkeit vorlag. Aus diesem Grund wurde auf den naheliegenden Dienststelle eine Blutprobe entnommen.

Eine Anzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr und wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis wurde gefertigt.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,