Räuberischer Diebstahl eines Mobiltelefons zum Nachteil einer 21-jährigen

Neunkirchen. Am Freitag, dem 24.06.2016, gegen 21:42 Uhr, wurde der Polizei Neunkirchen ein räuberischer Diebstahl in der Lutherstraße in 66538 Neunkirchen angezeigt.

Ein männlicher bislang unbekannter Täter griff in die um die Schulter hängende Handtasche der Geschädigten, um ihr Mobiltelefon zu entwenden. Die Geschädigte bemerkte das Vorhaben und versuchte den Täter von seiner Tat abzuhalten, indem sie ebenfalls das Handy ergriff, das von dem Täter nicht losgelassen wurde und hielt so auch den Mann fest. Nach einigen Metern gelang es dem Täter das Handy an sich zu nehmen und sich loszureißen. Anschließend konnte er in Richtung Vogelstraße flüchten.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Neunkirchen (06821/2030).

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,,