Schwerer Unfall heute Morgen auf der B41

Niederlinxweiler. Zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 41,in Höhe Niederlinxweiler, ist am Morgen des 30. Juni gegen 07:00Uhr gekommen. Durch die Leitstelle auf dem Saarbrücker Winterberg wurden umgehend die Löschbezirke St. Wendel-Kernstadt, Niederlinxweiler und Remmesweiler der Feuerwehr St. Wendel alarmiert. Ebenso die Polizei und der Rettungsdienst.

An der Einsatzstelle wurde eine schwer eingeklemmte Person in einem der zwei Fahrzeuge vorgefunden. Der Fahrer des zweiten Fahrzeuges konnte ohne technisches Gerät an den Rettungsdienst übergeben werden. Der Fahrer des Opel Corsa musste aus seinem Fahrzeug befreit werden. Beide Unfallbeteiligten wurden schwer verletzt in umliegende Krankenhäuser verbracht. Die Bundesstraße war rund 2 Stunden voll gesperrt.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,,