250kg Fliegerbombe aus dem 2. Weltkrieg aufgefunden

Saarbrücken. Im Rahmen von Erdarbeiten wurde am frühen Nachmittag des 21.07.2016 in Saarbrücken-Malstatt eine amerikanische Fliegerbombe aufgefunden.

Bei einer Begutachtung durch den Kampfmittelräumdienst stellte sich heraus, dass der Zünder bereits entfernt war, so dass  von der Bombe keine Gefahr mehr ausging.

Der Blindgänger wurde abtransportiert und wird  kontrolliert abgebrannt.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,