3 Schwerverletzte bei Frontalzusammenstoß

Am Donnerstag abend kam es gegen 22:37 Uhr in Dillingen in der Industriestraße zu einem Frontalzusammenstoß zweier PKW. Ein von der Merziger Straße kommender PKW-Fahrer kam in Bereich der Römerbrücke in einer Rechtskurve aus bisher ungeklärter Ursache nach links auf die Gegenfahrbahn und kollidierte frontal mit einem entgegenkommenden PKW.

Beide Fahrzeugführer sowie der Beifahrer des entgegenkommenden PKW wurden schwer verletzt und wurden in unterschiedliche Krankenhäuser eingeliefert.

Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Dillingen unter der Rufnummer 06831/9770 in Verbindung zu setzen.

 

Text: PM Pol. Dillingen Foto: spal

Kommentare

Kommentare

Tags: ,