Bei Verkehrsunfall in St. Wendel 8 andere Fahrzeuge beschädigt

Am Sonntag, 10.07.2016, gg. 13.50 Uhr, wurden in der Werkstraße bei einem Verkehrsunfall insgesamt 8 andere PKW beschädigt. Eine 86-jährige Frau aus St. Wendel wollte zuvor mit ihrem PKW aus einer Parklücke ausparken. Bei diesem Verkehrsvorgang verlor sie die Kontrolle über ihren PKW und fuhr unbeabsichtigt ein längeres Stück rückwärts. Es gelang ihr dann auch nicht gleich ihr Fahrzeug anzuhalten, sodass sie insgesamt gegen 8 geparkte Fahrzeuge stieß und diese mehr oder weniger leicht beschädigte.

Verletzt wurde niemand. Im vorliegenden Fall muss  davon ausgegangen werden, dass die Frau die Bedienungspedale verwechselt hatte und es deswegen zu dem vorliegenden Verkehrsunfall gekommen ist.  Die zuständige Führerscheinstelle wird über den vorliegenden Verkehrsunfall in Kenntnis gesetzt.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,,,