Polizei sucht Beteiligte nach Unfall auf A623

Dudweiler. Am Samstag, dem 09.07.2016 kam es gegen 13:50 Uhr auf der BAB 623, Richtungsfahrbahn Autobahndreieck Friedrichsthal, zwischen den Anschlussstellen Sulzbach und Altenwald, zu einem Verkehrsunfall. Nach dem Verkehrsunfall hielten die beiden Unfallbeteiligten auf dem Standstreifen an und tauschten ihre erforderlichen Daten aus. Die Polizei wurde nicht in Kenntnis gesetzt.

Beteiligt waren an dem Verkehrsunfall ein roter Hyundai mit SB – Kennzeichen und ein weißer Dacia Logan Kombi mit WND – Kreiskennzeichen. Nach bisherigen Erkenntnissen soll der Dacia in einer langgezogenen  Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn abgekommen sein und dabei sei der Dacia mit dem Hyundai kollidiert. Zeugen, die den Verkehrsunfall beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizei Sulzbach, Tel.: 06897 – 9330, zu melden.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,,