Sachbeschädigung durch Beschuss mit Farbmunition

Saarlouis. Am 22.06.2016 und am 01.07.2016 kam es in der Theodor-Heuß-Allee zu Sachbeschädigungen an einem Wohnhaus durch den Beschuss mit Aluminiumkugeln.

Die bislang unbekannten Täter verursachten hierbei vermutlich mit Gotcha-Waffen Einschusslöcher in einer Glasscheibe und der Fassadenverkleidung aus Aluminium.

Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 4.500 Euro.

Sachdienliche Hinweise werden bei der PI Saarlouis, Tel.: 06831 / 9010, entgegen genommen.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,