Unfall mit schwerverletztem Mottoradfahrer

St. Wendel. Am Donnerstagnachmittag kam es in Marpingen in der Straße „Hinten auf der Gaß“ zu einem Verkehrsunfall unter der Beteiligung zweier Motorradfahrer.

Ein 43jähriger aus Marpingen kam mit seiner Maschine ins Schlingern und verlor die Kontrolle über sein Motorrad. Er stürzte und rutschte noch über die Fahrbahn. Anschließend blieb er schwerverletzt mitten auf der Fahrbahn liegen.

Ein zweiter nachfolgender Motorradfahrer konnte dem gestürzten gerade noch ausweichen, kam daher aber selbst zu Fall. Dieser blieb dabei allerdings glücklicherweise unverletzt.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,