Verkehrsunfall mit schwer verletzter Person in Heusweiler

Am Sonntagmorgen, kurz nach Mitternacht, befuhr ein 47-jähriger Mann mit seinem Peugeot die Völklinger Straße in Heusweiler, von der Ortsmitte kommend, in Fahrtrichtung Walpershofen. Vermutlich wegen überhöhter Geschwindigkeit kam das Fahrzeug in einer leichten Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte hier mit einer Steinmauer.

Bei dem Verkehrsunfall wurde der Fahrzeugführer schwer verletzt (innere Verletzungen) und musste in eine Klinik nach Saarbrücken zur stationären Aufnahme verbracht werden. An dem Peugeot entstand Totalschaden. Es entstand ein Schaden von rund 15000,- Euro.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,