Verkehrsunfall mit vier verletzten Personen in Köllerbach – Alle vier Insassen teilweise schwer verletzt

In Köllerbach in der Saarlouiser Straße ereignete sich am Donnerstag gegen 16:24 Uhr ein Verkehrsunfall mit insgesamt vier verletzten Personen. Demnach befuhr ein 87-jähriger Mann aus Riegelsberg mit seiner Mercedes C-Klasse die Saarlouiser Straße in Köllerbach aus Richtung ‘Sauwasen’ kommend in Richtung Walpershofen. In Höhe der Einmündung Kyllbergstraße kam der Mercedes-Fahrer nach links von der Fahrbahn ab, kollidierte mit der linken vorderen Fahrzeugecke mit einer massiven Sandsteinmauer. Durch die Kollision und den Anstoßwinkel kippte das Fahrzeug um und blieb auf dem Dach liegen.

Während die beiden Mitinsassen (52-jährige Frau und ihr 53-jähriger Ehemann aus Rheinland-Pfalz) im Fahrzeugfond eigenständig, leichtverletzt aus dem Fahrzeug aussteigen konnten, musste der Fahrer durch Rettungskräfte und Feuerwehr leichtverletzt aus dem Fahrzeug gerettet werden. Die Beifahrerin, eine 82-jährige Frau aus Riegelsberg, konnte erst nach dem Verlegen des Fahrzeuges durch die Rettungskräfte aus dem Fahrzeug befreit werden. Sie wurde durch den Unfall schwer verletzt und musste mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden.

An dem Fahrzeug entstand wirtschaftlicher Totalschaden (ca. 12.000 Euro). Zudem wurde die Sandsteinmauer beschädigt (ca. 3.000 Euro).

 

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,,,