Dieb versucht gestohlene Ware umzutauschen

Neunkirchen. Am 03.08.2016 kam es in der Zeit von 15:30 Uhr bis 16:10 Uhr zu einem Diebstahl aus einem PKW, der auf einem Parkdeck in der Neunkircher Innenstadt abgestellt war. Der Täter schlug zunächst die Seitenscheibe ein und entwendete anschließend eine Tasche mit Bekleidung, die auf dem Beifahrersitz abgestellt war. Gegen 17 Uhr meldete sich die Geschädigte erneut bei der Polizei und gab an, dass der Dieb versuchte die entwendete Ware gegen Bargeld umzutauschen.

Da die Geschädigte jedoch mit Kreditkarte zahlte, misslang der Umtausch, der Täter flüchtete und die entwendete Ware blieb im Geschäft zurück.

Die Polizei wertet derzeit Aufzeichnungen zum tatkritischen Zeitraum aus.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,