Fahrverbot an französischem Feiertag „Assomption“

Saarbrücken. Anlässlich des französischen Feiertages am 15. August 2016 besteht dort ein Fahrverbot für Lkw über 7,5 Tonnen. Das Fahrverbot beginnt am  Sonntag, 14.08.2016, um 22:00 Uhr und endet am Montag, 15.08.2016, um 22:00 Uhr.

Am Feiertag „Maria Himmelfahrt“ (Montag, dem 15.08.2016) besteht im Saarland kein LKW-Fahrverbot. Allerdings besteht wie an jedem Wochenende, von Samstag, 22:00 Uhr bis Sonntag, 22:00 Uhr in Deutschland ein Fahrverbot bis für LKW über 7.5 Tonnen.

autoDa sich das Fahrverbot in Frankreich unmittelbar an das bestehende Sonntagsfahrverbot anschließt, muss mit überfüllten  Rast- und Parkplätzen in Grenznähe, insbesondere am Grenzübergang “Goldene Bremm” gerechnet werden. Der Schwerlastverkehr wird deshalb gebeten, rechtzeitig geeignete Parkmöglichkeiten aufzusuchen.

 

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,