Versuchter Einbruchsdiebstahl in Heusweiler

Heusweiler. Am gestrigen frühen Abend wurde bei der PI Köllertal ein Einbruchsversuch in ein einseitig, angebautes Mehrfamilienhaus in der Grubenstraße in Heusweiler bekannt. In der vorangegangenen Nacht von Dienstag auf Mittwoch war die 57-jährige Bewohnerin gegen 02:30 Uhr durch Geräusche im Außenbereich wach geworden und hatte sämtliche Lichter eingeschaltet.

Im Nachhinein wurden Hebelansätze an der rückwärtigen Terrassentür festgestellt. Vermutlich hatte(n) der oder die Täter bei Erblicken des Lichts in der Wohnung von der weiteren Tatausführung abgesehen und waren geflüchtet. Hinweise auf den oder die Täter liegen der Polizei bislang nicht vor.

Zeugen melden sich bitte bei der Polizeiinspektion Köllertal unter 06806/9100.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,