Audi kracht in parkenden PKW – Fahrer flüchtet zunächst von der Unfallstelle

Überherrn. Am Dienstag kam es in den Morgenstunden zu einem Frontalzusammenstoß in Überherrn. Ein Audi, besetzt mit einem Mann aus dem benachbarten Frankreich kollidierte aufgrund noch ungeklärten Gründen mit einem geparkten Ford Focus.

Während der Unfallaufnahme stellte sich ein vermutlicher Fahrer. Das Fahrzeug wurde durch die Polizei sichergestellt. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,,