Fahrzeug schleudert gegen Haus

Schmelz Am Donnerstagnachmittag geriet der Pkw eines 18-Jähriger in der Lebacher Straße in Primsweiler in der Kurve in Höhe der Einmündung der Straße Zur Sandgrube auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern. Auf abschüssiger Straße stieß das Fahrzeug zuerst rechts gegen den Sockel des Brückengeländers und schleuderte über die gesamte Fahrbahn gegen ein Wohnanwesen.

Anschließend drehte sich der Pkw und stieß mit dem Heck wieder auf der rechten Fahrbahnseite gegen das Geländer und kam dort zum Stillstand. Der junge Fahrer erlitt Prellungen und wurde zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert. Der schwer beschädigte Pkw musste abgeschleppt werden.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,