Lappen weg: Dosenwurf wird Autofahrer zum Verhängnis

Am gestrigen Donnerstag fiel Polizeibeamten der Polizeiinspektion Saarbrücken-St. Johann ein Autofahrer auf, der auf dem Gerberparkplatz in Saarbrücken eine Bierdose aus dem Fenster warf und anschließend losfuhr. Als sie daraufhin den 57-jährigen Mann aus Frankreich einer Verkehrskontrolle unterzogen, fiel sehr schnell auf, dass er wohl deutlich mehr als nur die eine Dose Bier getrunken hatte

Beim Aussteigen aus dem Fahrzeug schwankte er so sehr, dass er sich an der Fahrertür festhalten musste, um nicht das Gleichgewicht zu verlieren. Gemäß richterlicher Anordnung wurde ihm im Anschluss auf der Dienststelle durch einen Arzt eine Blutprobe entnommen. Ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr wurde eingeleitet.

Foto: Symbolbild

 

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,,