Scheibe in der City-Tiefgarage in St. Wendel eingeworfen

St. Wendel. Am Mittwoch, 31.08.2016,  gg. 20.10 Uhr, wurde in der Mia-Münster-Straße an einem Treppenabgang der dortigen Tiefgarage eine Fensterscheibe eingeworfen.

Zu dieser Zeit hielt sich in diesem Bereich eine Gruppe von mehreren Personen. Hierunter befand sich nach später erhaltenen Zeugenaussagen auch ein 26-jähriger Mann aus St. Wendel.

Als dieser von einem Beschäftigten der Tiefgarage angesprochen wurden, stieß dieser Drohungen gegen den Beschäftigen  aus und verschwand in Richtung Brühlstraße.

Nach Zeugenaussagen besteht gegen diesen Mann auch der Verdacht die vorliegende Sachbeschädigung begangen zu haben.

Die Höhe des entstandenen Schadens kann derzeit noch nicht genau angegeben werden.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,,,