1 Toter bei Flugzeugabsturz in Saarbrücken

Saarbrücken / SCN. Gegen 11:50 Uhr am heutigen Donnerstagmittag ereignete sich auf dem Saarbrücker Flughafen ein tragischer Unfall. Ein Kleinflugzeug von Typ Mooney M 20 verfehlte beim Landeanflug aufgrund starkem Nebel die Landebahn. Der einzige Insasse, ein Pilot aus dem Raum Stuttgart war sofort tot, so ein Flughafensprecher.

Weitere Personen kamen nach Angaben der Behörden nicht zu Schaden.

Derzeit ist der Saarbrücker Flughafen voll gesperrt, der Flugbetrieb wurde bis auf weiteres eingestellt. Experten sichern derzeit die Unfallstelle.

Ermittlungen zum Unglückshergang wurden eingeleitet, so die Polizei.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,