Gast randaliert mit abgebrochener Glasflasche in Gaststätte

Am Freitag, den 28.10.2016, gegen 22:40 Uhr, kam es in einer Gaststätte in der „Saarlouiser Altstadt“ zu einem polizeilichen Einsatz. Anlass hierfür war, dass sich ein 21-jähriger Mann unrechtmäßig Zugang zur Gaststätte verschafft hatte. Als er am Eingang der Gaststätte von einem Türsteher nach seinen Ausweis gefragt wurde, stieß der Mann den Türsteher weg und begab sich in die Gaststätte.

Der Türsteher ging dem Gast nach und wollte ihn der Gaststätte verweisen. Unvermittelt Griff der Gast nach einer Glasflasche, brach den Flaschenboden ab und beabsichtigte den Türsteher mit der abgebrochenen Glasflasche zu attackieren. Nur durch das schnelle Reagieren mehrerer weiterer Gäste konnte dieser Angriff verhindert werden.

Der Gast konnte im Anschluss durch die Polizei Saarlouis festgestellt werden, ein Ermittlungsverfahren wegen u.a. dem Verdacht der versuchten gefährlichen Körperverletzung wurde eingeleitet.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,