Lkw verliert kompletten Wechselkofferaufbau

Am Donnerstagmittag löste sich auf der A62 während der Fahrt der Aufbau eines Lkw mit Anhänger. Am Autobahnkreuz Landstuhl stürzte der Wechselkofferaufbau auf die Fahrbahn und blockierte beide Fahrspuren. Nach ersten Ermittlungen der Autobahnpolizei Kaiserslautern dürfte die nicht ordnungsgemäße Sicherung des Lkw-Aufbaus ursächlich für den Verkehrsunfall gewesen sein.

Während der Unfallaufnahme und den Bergungsarbeiten war die A 62 in Richtung Trier nur einspurig über den Standstreifen befahrbar. Gegen den 32 jährigen Fahrer wurde ein Bußgeldverfahren eingeleitet.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,