Schwerer Verkehrsunfall auf der B 51 zwischen Kleinblittersdorf und Auersmacher

Saarbrücken.  Am 22.10.2016 gegen 04:35 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der  B 51 zwischen Kleinblittersdorf und Auersmacher.  Ein Fahrzeugführer(Franzose, 59 Jahre) befuhr die B 51 von Kleinblittersdorf kommend in Fahrtrichtung Auersmacher.

Aus bisher ungeklärter Ursache kam er von seiner Fahrspur ab und kollidierte frontal mit einem entgegenkommenden Pkw (Franzose, 50 Jahre). Der 59-jährige Fahrzeugführer wurde bei der Kollision nur leicht verletzt, aber der 50-Jährige Unfallgegner  wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr aus dem Pkw befreit werden. Er wurde schwerverletzt in ein Saarbrücker Krankenhaus verbracht. Der unfallverursachende Fahrer wurde ebenfalls in ein Krankenhaus eingeliefert.

An beiden Pkw entstand Totalschaden. Die B 51 war für die Dauer der Unfallaufnahme zwischen der Einmündung zur L 254 und dem Verkehrskreisel B 51/ L253 vollgesperrt.

 

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,,,