Sexuelle Handlung im Nachtbus

St. Wendel. Am heutigen frühen Sonntagmorgen (23.10.2016) näherte sich gegen 04:50 Uhr ein bislang unbekannter Mann einer 26-jährigen Frau im Nachtbus von St. Wendel nach Wadern auf unsittliche Weise. Er vollzog in unmittelbarer Nähe der Frau anstößige, sexuelle Handlungen.

Die Frau, die in Begleitung von Bekannten war, verließ in St. Wendel-Bliesen den Bus. Der Unbekannte blieb in Bus zurück. Es waren weitere Personen im Bus, die zwar den Vorfall möglicherweise nicht bemerkt haben, aber dennoch Hinweise auf den mutmaßlichen Täter geben können.

Bei der unbekannten Person soll es sich um einen ca. 30 bis 40-jährigen Mann mit dunklen, gegelten Haaren und dunklen Augen gehandelt haben. Er trug moderne Kleidung, sprach mit ausländischem Akzent und hatte ein arabisches Aussehen.

Die Polizei ermittelt jetzt wegen einer Beleidigung auf sexueller Basis. Hinweise nimmt die Polizei in St. Wendel unter der Telefonnummer 06851/8980 entgegen.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,