Drei Verletzte bei Crash auf der A6

Am Donnerstagabend kam es auf der A6 bei Ramstein-Miesenbach zu einem Auffahrunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen. Bei hohem Verkehrsaufkommen mussten drei Pkw-Fahrer zwischen den Anschlussstellen Einsiedlerhof und Ramstein-Miesenbach verkehrsbedingt bis zum Stillstand abbremsen.

Die nachfolgende 21 jährige Fahrerin eines Fiat 500 erkannte die Situation zu spät und fuhr auf den vor ihr befindlichen Seat Alhambra auf. Durch den Aufprall wurde dieser auf das vor ihm stehende Fahrzeug und dieses wiederum auf den ersten Pkw geschoben.

Drei Fahrzeuginsassen erlitten durch den Unfall Verletzungen und wurden per Rettungswagen in nahegelegene Krankenhäuser gefahren. Der entstandene Gesamtschaden beläuft sich auf 25.000 Euro.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,,