Häftling auf der Flucht

Bei einer medizinischen Untersuchung im Centre Hospitalier in Luxemburg (CHL) ist heute Nachmittag kurz vor 15.00 Uhr ein Insasse der Haftanstalt Schrassig flüchtig. Der Insasse ist Mitte zwanzig, ungefähr 1,80 M. groß, von schlanker Statur und hat kurzes schwarzes Haar und südländisches Aussehen.

Seine Hände sind Ihm noch mit Handschellen vor dem Körper angebunden. Eine Fahndung wurde umgehend eingeleitet. Der Polizeihubschrauber sowie die Staffel der Hundeführer sind an der Fahndung beteiligt.

Verdächtige Personen im Umkreis der Klinik sollten umgehend der Polizei via Notruf gemeldet werden. Es wird geraten keine Anhalter in der Gegend mitzunehmen

Kommentare

Kommentare

Tags: ,