Mehrstündige Vollsperrung der L 105 nach Traktorunfall

Am Dienstagnachmittag ereignete sich in der Bliesdalheimer Straße in Breitfurt ein Unfallgeschehen unter Beteiligung eines Traktors. Der 22-jährigeTraktorfahrer aus Webenheim verlor während der Fahrt die Ladegabel seines Frontladers.

Diese fiel auf die Fahrbahn und wurde vom Traktor überrollt. Hierbei bohrte sich die Ladegabel in den Tank der landwirtschaftlichen Zugmaschine. Es liefen ca. 30-40 Liter Dieselkraftstoff auf die Fahrbahn und geringe Menge davon in die Kanalisation. Der Kraftstoff wurde von Angehörigen der freiwilligen Feuerwehr Breitfurt mit Ölbindemittel gebunden. Die Fahrbahn wurde im Anschluss von einer Kehrmaschine gereinigt.

Der Umweltbeauftragte des Landesamtes für Umwelt- und Arbeitsschutz wurde alarmiert und kam ebenfalls vor Ort.
Während der Arbeiten war die Landstraße im Ortsdurchgangsbereich von Breitfurt für etwa 3 Stunden voll gesperrt. Der Verkehr wurde von der Polizei umgeleitet.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,,