Unfall im Baustellenbereich

Die Polizei sucht Zeugen, die in der Nacht von Mittwoch 02. November auf Donnerstag 03. November auf der A6, am Autobahnkreuz Landstuhl im Baustellenbereich einen Verkehrsunfall beobachtet haben. Beim Befahren der Auffahrt in Richtung Saarbrücken kam ein bislang unbekannter Lkw-Fahrer von seiner Fahrspur ab und überfuhr zwei Warnbaken mit Nissenleuchten.

An der Unfallstelle wurden Glassplitter und Kunststoffteile aufgefunden, die auf einen roten Lkw als Verursacher schließen lassen. Ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern hat sich der Lkw-Fahrer unerlaubt von der Unfallstelle entfernt. Zeugen, die sachdienliche Angaben bezüglich des Lkw machen können, werden gebeten sich unter der Rufnummer 06 31 35 34-0 mit der Autobahnpolizei Kaiserslautern in Verbindung zu setzen.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,