Fahrerflucht! – Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden

Am Mittwoch, 07.12.2016, gegen 19:15 Uhr, ereignete sich in Besseringen, in Höhe Bezirkstraße 62a, ein Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden wobei der Unfallverursacher sich unerlaubt von der Unfallstelle entfernte. Nach bisherigem Ermittlungsstand der Polizei befuhr der Fahrer eines Lkw, Daimler Benz, 7,5 t, die Bezirkstraße aus Richtung Merzig kommend, in Richtung Ortsmitte. In Höhe des Anwesens Nr. 62a streifte der Lkw aus bislang unbekannten Gründen beim Vorbeifahren den rechtsseitig am Fahrbahnrand ordnungsgemäß geparkten Pkw, Ford Fiesta und beschädigte diesen stark. In Kenntnis des Unfallgeschehens entfernte sich der Lkw-Fahrer von der Unfallstelle.

Durch das Zusammenstoß entstand an dem geparkten Ford Fiesta ein Sachschaden in Höhe von ca. 8000 Euro. Ebenso müssten an dem Lkw, im Bereich der Fzg.-Front bzw. der rechten Fahrzeugseite, korrespondierende Unfallschäden entstanden sein.

Personen, die Hinweise zu dem Vekehrsunfall oder dem beteiligten Lkw, Daimler Benz, 7,5-t bzw. zu dem verantwortlichen Fahrer machen können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Merzig, Telefon 06861/7040 in Verbindung zu setzen.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,,,