Unfallflucht mit verletztem Fahrradfahrer

Quierschied-Fischbach: Am 29.11.2016 gegen 15:17 Uhr kam es in der Quierschieder Straße in Quierschied-Fischbach in Höhe des ehemaligen Krankenhauses zu einer Verkehrsunfallflucht, bei der ein 63-jähriger Fahrradfahrer aus Saarbrücken verletzt wurde.

Der Fahrradfahrer befuhr die Quierschieder Straße aus Quierschied kommend in Richtung Fischbach. Hinter ihm fuhr ein bislang unbekannter Pkw. Etwa in Höhe des ehemaligen Krankenhauses verspürte der Fahrradfahrer plötzlich einen Schlag an seinem Hinterreifen und kam in der Folge zu Fall.

Der unfallverursachende Pkw entfernte sich im Anschluss von der Unfallörtlichkeit, ohne sich um den –glücklicherweise nur leicht verletzten- Fahrradfahrer zu kümmern.

Bei dem flüchtigen Fahrzeug soll es sich um einen kleinen, dunklen Pkw gehandelt haben.

Hinter dem flüchtigen Fahrzeug soll sich zudem noch ein weiterer Pkw –genaueres nicht bekannt- befunden haben.

Hinweise zum Unfallhergang oder den beiden Pkw bitte an die Polizei in Sulzbach. Tel.: 06897 / 9330

 

Kommentare

Kommentare

Tags: ,